FORTLAUFENDE
SUPERVISIONSGRUPPE

für Trainer*innen, Berater*innen und Coaches in Kooperation mit www.ghochdrei.de

 

Bekannt und genutzt wurde das Format Supervision bislang hauptsächlich von Mitarbeitern und Führungskräften aus dem Non-Profit-Bereich. Aber auch Trainer*innen, Berater*innen und Coaches profitieren von dieser Form der Beratung, in der das eigene professionelle Tun reflektiert werden kann. In der Supevision bearbeiten wir Themen aus der Beratungs- und Coachingpraxis und auch persönliche Fragestellungen in Auseinandersetzung mit dem beruflichen Feld. Wir vertiefen das theoretische Verständnis von „schwierigen“ Situationen und Fällen und erarbeiten konkrete Lösungsmöglichkeiten.

 

Wir treffen uns regelmäßig in vereinbarten Abständen. Die Anmeldung zur Gruppe ist für ein Jahr verbindlich, die Teilnehmerzahl auf maximal sechs begrenzt.

 

Trainerin
Engelmann Sabine, M.A. Studium der Geisteswissenschaften an der LMU München; Personal- und Organisationsentwicklerin u. a. bei DaimlerChrysler; Gestalttherapeutin (DVG); seit 1999 selbstständige Trainerin für Führungskräfte, Beraterin und Coach am Tegernsee. Fortbildungen u.a. in Systemischer Beratung und Coaching. www.se-coaching.de

 

Termine
werden mit der Gruppe vereinbart

 

Teilnahmegebühr
nach Gruppengröße und Dauer

 

Ort
München und Würzburg

 

Anmeldung
Telefonisch unter +49 8022 271294
oder per E-Mail an mail@se-coaching.de